[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Hardware / Software > DSL Router

DSL Router Alles zum Thema Router, sowohl Software als auch Hardware-Lösungen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 18. June 2005, 20:34   #16
Advanced Member
 
Benutzerbild von Scum
 
Registriert seit: 27.07.2003
Beiträge: 183




Habe auch Arcor DSL 3000 jedoch in verbindung mit Arcor modem!
Funktioniert so gut das ich nix negatives sagen kann!
__________________

Scum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. June 2005, 21:48   #17
Newbie
 
Registriert seit: 17.06.2005
Beiträge: 16

Hi Scum,
ich habe ja auch das Arcor Modem. Und wenn du Emule auf einem Rechner rennen lässt, dann hast du dennoch problemlos Zugriff aufs INet mit den anderen Rechnern? Kannst du mir deine Konfig mal schreiben (PCs, OS, etc.)?

Grüße,
Snorrt

Snorrt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. June 2005, 21:56   #18
Advanced Member
 
Benutzerbild von Scum
 
Registriert seit: 27.07.2003
Beiträge: 183


Win XP, die Hardware dürfte egal sein!
Der andere PC ist per Netzwerkkabel mit den Interent PC verbunden, nutze das Internetsharing!
Das wars eigentlich!

Hast du ne Firewall?? Alles richtig eingestellt??

__________________

Scum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. June 2005, 11:22   #19
Board-Marsupilami
 
Benutzerbild von Sorrow
 
Registriert seit: 15.05.2005
Ort: Dschungel von Palumbien
Beiträge: 2.098

...und nochmal...

...ich geb dir den rat: nutze die arcor software um das netzwerk einzurichten!!
...feste ip´s kannst du nachträglich immernoch vergeben...

bei nem kumpel von mir (problem schon teils hier beschrieben) funktioniert der ganze babel, d.h. emule + internet-surfen, NUR so...

...liess sich bei ihm auch nicht ändern...leider...alle anderen versuche wurden mit einer
leistungsverweigerung seitens des routers belohnt...(eigenwilliges ding )

...probiers einfach mal...schlimmer kanns ja nicht werden...


greetz Sorrow
__________________
if (ahnung == 0) { read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }



Diskutiere nie mit Idioten - sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung

*** Disk Error /dev/hda: - Wasser im Laufwerk (Bitte abpumpen) ***
Sorrow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. June 2005, 12:34   #20
Advanced Member
 
Benutzerbild von Scum
 
Registriert seit: 27.07.2003
Beiträge: 183


Ach so ja mein Internet PC läuft mit cfos 5.24! Ansonsten wie gesagt absolut keine probleme und ich hatte nie die Arcor Software benutzt!
__________________

Scum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. June 2005, 13:49   #21
Board-Marsupilami
 
Benutzerbild von Sorrow
 
Registriert seit: 15.05.2005
Ort: Dschungel von Palumbien
Beiträge: 2.098

@Scum...

...schon vergessen? es geht hier um das W-LAN-modem von arcor!
beim normalen moden (Arcor-DSL Speed-Modem 50 nennt sich das ding bei den meisten...),
welches ich auch mit router (siehe sysIP) nutze, gibt es keinerlei probleme...!

...halt nur das W-LAN-MODEM gibt des öfteren anlass zum ärgern...!

(PS: der cFos wurde ebenfalls eingestzt, und siehe da, es funktionierte anschliessend garnichts mehr! nochwas: beim normalen dsl-modem nutze ich auch nicht die arcor-software...logisch, oder? )


greetz Sorrow
__________________
if (ahnung == 0) { read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }



Diskutiere nie mit Idioten - sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung

*** Disk Error /dev/hda: - Wasser im Laufwerk (Bitte abpumpen) ***
Sorrow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. June 2005, 14:12   #22
Newbie
 
Registriert seit: 17.06.2005
Beiträge: 16

Also ich habe meinen Longshine jetzt zum Laufen bekommen und der bekommt - wenn auch nicht so häufig - auch Zeitüberschreitungen. Es scheint also irgendwie ein generelles Problem zu sein, auch wenn der Arcor-Router nochmal ein Stück schlechter ist. Jetzt begreife ich auf jeden Fall gar nichts mehr, denn das einzige was sich nun geändert hat, ist der Provider. Da andere damit anscheinend keine Probleme haben, muss es aber an was anderem liegen.

Gibts jemanden von euch, der meine Konfiguration hat und der keine Probleme hat?
Also:
- Arcor
- WLAN Router 100
- mehrere feste IPs im Netz
- ein Emule Rechner

der mal testweise seine Pings auf wattweissich, x-beliebige IP im Web posten kann, während er mit Emule lädt? Dann sehe ich mal, was normal wäre und ob es zumindest zu solch drastischen Anstiegen (teilweise +900, +1000ms) kommt, selbst wenn Emule kaum richtig rennt.

@Scum: leider klappt auch CFos bei mir nicht, habe die gleichen Probleme damit.

Und die Software habe ich inzwischen testweise auch mal aufgespielt, mit einem völlig neu gesetzten Router und neuem DHCP-Netzwerk. Ergebnis: the same.

Grüße,
Snorrt
Snorrt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. June 2005, 14:29   #23
Board-Marsupilami
 
Benutzerbild von Sorrow
 
Registriert seit: 15.05.2005
Ort: Dschungel von Palumbien
Beiträge: 2.098

...wenn ich mal wieder die möglichkeit habe, werde ich dir die settings meines bekannten (1000er arcor-dsl-leitung) hier posten...man kann ja nicht alles immer im kopf haben, gell?

...wird doch wohl noch möglich sein, dein system zum laufen zu bringen...

3 kleine fragen hätte ich allerdings noch:

1. welche emule version nutzt du? (oder hab ich das hier etwa überlesen...? )
2. woher hast du eine 3500er leitung??? soweit ich weiss bietet arcor momentan nur bis 3000 an!
3. ...oder bist du pre-select-kunde...?

...vielleicht lässt sich ja noch ein lösungsansatz finden...


greetz Sorrow
__________________
if (ahnung == 0) { read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }



Diskutiere nie mit Idioten - sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung

*** Disk Error /dev/hda: - Wasser im Laufwerk (Bitte abpumpen) ***
Sorrow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. June 2005, 16:20   #24
Newbie
 
Benutzerbild von Georg W Bush
 
Registriert seit: 12.04.2005
Beiträge: 22

hi zusammen,

ich selber hatte auch inet probs mit der org. hardware von arcor. hab mein altes t-doof modem incl. splitter genommen und siehe da es geht wie die hölle. arcor ist mit der richtigen hardware bestimmt um 20 % ! schneller als ein vergleichbarer t-doof anschluss !

also mein tip schau dich um ob ein bekannter ein t-doof modem weis/rosa und splitter zum abgeben hat.

mfg
__________________
WE LOVE TO ENTERTAIN YOU
Georg W Bush ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. June 2005, 20:03   #25
Newbie
 
Registriert seit: 17.06.2005
Beiträge: 16

Also wie gesagt, mein alter Longshine rennt im Moment auch unter Nutzung eines T-DSL Modems an der Arcorleitung (3000, da hast du recht Sorrow, Emule ist 0.46a) - lustigerweise habe ich inzwischen verschiedene Dinge festgestellt. Wenn ich Emule starte, jedoch mich NICHT zu einem Server verbinde, läuft alles wie gehabt. Es liegt also an den Serververbindungen. Setze ich bei erweiterter Einstellung den Wert "Auffrischintervall" auf 3, anstatt auf 0, bekomme ich diese Probleme auch nur alle 3 Minuten Sprich: es liegt seltsamerweise wohl genau daran, dass er die Verbindung zu den Servern, bzw. zu dem Server aufrecht erhält. Genau wenn er das macht, macht er mir den Upload dicht (denn bei 64KB sollte bei eingestellten 10KB ja noch ein "bisschen" was übrig bleiben).

Seltsamerweise war das bei T-DSL alles kein Problem (exakt gleiche Hardware). Da hatte ich teilweise 80KB Download bei 10 Up und nichtmal dann diese Ausfälle, wobei nur noch 6KB übrig waren (mal vom Overhead abgesehen) - jetzt habe ich deutlich mehr Raum, aber auch bei 10/10 die Probleme.

Ein anderer Client (in meinem Testfall MLDonkey) macht ebenfalls keine solchen Probleme. Die Pings gehen zwar ab und zu rauf, aber das ist mehr als normal. Ab und zu bekomme ich auch eine Zeitüberschreitung, aber auch das ist - denke ich - normal. Werde den auch testen, wenn das passabel läuft, soll's mir recht sein. Schade nur um Emule, hatte ich eigentlich recht gerne im Einsatz.

Also liegt es irgendwie an der Verbindung Arcor-Modem-Router-Emule-Arcor
Dumm nur, dass ich genausowenig wie vorher weiss, wie ich's ändern kann und soll. Wenns so weiter geht, schmeisse ich den ganzen Mist weg und kaufe mir einen Cisco Router. Dann ist endlich Ruhe. Man hat so ein bisschen den Verdacht, dass diese Plastikkisten für die Spielgemeinde gebaut werden: großer Knopf mit "Start", kaum mehr Einstellmöglichkeiten, geschweige denn anständiges Debugging.

Und das Arcor schneller ist als T-DSL ist klar. Die haben standardmässig keine Fehlerkorrektur aktiviert. Bei mir dauern die Pings auch im Durchschnitt gerade mal 1/3 so lang.
Snorrt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. June 2005, 22:41   #26
Advanced Member
 
Benutzerbild von Scum
 
Registriert seit: 27.07.2003
Beiträge: 183


@Sorrow

Zitat:
Zitat von Snorrt
Hi Scum,
ich habe ja auch das Arcor Modem. Und wenn du Emule auf einem Rechner rennen lässt, dann hast du dennoch problemlos Zugriff aufs INet mit den anderen Rechnern? Kannst du mir deine Konfig mal schreiben (PCs, OS, etc.)?

Grüße,
Snorrt
__________________

Scum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. June 2005, 03:52   #27
Board-Marsupilami
 
Benutzerbild von Sorrow
 
Registriert seit: 15.05.2005
Ort: Dschungel von Palumbien
Beiträge: 2.098

@Scum

...kleines kommunikationsproblem zwischen euch beiden...

...du meinst das normale modem, und snorrt das w-lan-modem ( w-lan-router-modem) von arcor...

...bin ich mir gaaaaaanz sicher...


greetz Sorrow
__________________
if (ahnung == 0) { read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }



Diskutiere nie mit Idioten - sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung

*** Disk Error /dev/hda: - Wasser im Laufwerk (Bitte abpumpen) ***
Sorrow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. June 2005, 07:00   #28
Newbie
 
Benutzerbild von Georg W Bush
 
Registriert seit: 12.04.2005
Beiträge: 22

noch ein tip... schau dich mal nach level one routern 1409 tx und 1413 um. laufen sehr gut mit arcor.

mfg
__________________
WE LOVE TO ENTERTAIN YOU
Georg W Bush ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. June 2005, 09:12   #29
Newbie
 
Registriert seit: 17.06.2005
Beiträge: 16

Jau, ich habe dieses leidige WLAN Modem, aber es hat kein WLAN Problem und ich nütze WLAN auch noch nicht (wobei das problemlos geht, habe ich schon ausprobiert - man muss es nur an einem Wolkenkratzer aufhängen, weil sonst schon 10m weiter die Verbindung von 54 auf 12MBit fällt)

Aber inzwischen ist sicher, dass es ein Emule-Problem ist. Auf jeden Fall in Verbindung mit Hardware und Arcor, aber dennoch ein Emuleproblem. Mit MLDonkey lade ich gerade stabil auf 30KBs, ohne einen einzigen Ausfall. Es hat also mit diesen Serververbindungen zu tun - leider bin ich auf OSI nicht ganz so fit um es auch nur annähernd zu begreifen.

Danke für den Tipp, George, werde ich mir mal angucken. Dieses Plastikviech von Arcor ist auf jeden Fall suspekt Auch wenn Zyxel draufsteht.
Snorrt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. June 2005, 14:01   #30
Advanced Member
 
Benutzerbild von Riddick1981
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 110

Hallo Snorrt, ich habe auch seit kurzem Arcor 2000 und eigentlich keine Probleme. Ich berteibe das ganze mit einem Level-One WLAN Router mit integr. Modem, nur ein Rechner und DHCP. Hab trotzdem mal für dich während des Muli-Betriebs gepingt.


Ping speedguide.net [63.217.30.70] mit 32 Bytes Daten:

Antwort von 63.217.30.70: Bytes=32 Zeit=195ms TTL=57
Antwort von 63.217.30.70: Bytes=32 Zeit=232ms TTL=57
Antwort von 63.217.30.70: Bytes=32 Zeit=198ms TTL=57
Antwort von 63.217.30.70: Bytes=32 Zeit=220ms TTL=57

Ping-Statistik für 63.217.30.70:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
Minimum = 195ms, Maximum = 232ms, Mittelwert = 211ms


Was hast du für einen MTU-Wert eingestellt? Der falsche MTU-Wert hat bei mir auch schon dafür gesorgt, das einige Seiten garnicht mehr geöffnet werden konnten. Lies mal hier: http://www.newbieweb.de/index.php?te...=artikel&id=72 oder hier www.gschwarz.de/mtu-wert.htm
__________________
Ich teste zur Zeit: iONiX, MAX-Mod, Xtreme, eF-Mod
Riddick1981 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Arcor DSL - Internet wird extrem langsam, wenn Emule läuft (WLAN 100 Router)


  1. YXEL 660HW-67 von ARCOR / Arcor Zyxel DSL 100 Modem/Router
    Mülltonne - 12. December 2007 (1)
  2. ZYXEL 660HW-67 von ARCOR / Arcor Zyxel DSL 100 Modem/Router
    Mülltonne - 11. December 2007 (1)
  3. Zugangsproblem zu Arcor DSL Router 100
    Mülltonne - 3. June 2007 (1)
  4. Zugang zu meinem Arcor DSL Router 100 verweigert
    Mülltonne - 3. June 2007 (2)
  5. Arcor-DSL WLAN-Modem 100 passwort umgehen
    DSL Router - 3. June 2007 (7)
  6. arcor router dsl wlan modem 100
    Mülltonne - 4. February 2007 (3)
  7. Silvercrest WLAN Router bricht zusammen wenn eMule läuft
    DSL Router - 24. November 2005 (6)
  8. Internet wird extrem langsam, wenn Emule läuft (Sinus 154DSL Router)
    DSL Router - 17. October 2005 (4)
  9. Fli4l-Router hat 100 % CPU Last wenn eMule läuft
    DSL Router - 4. April 2005 (21)
  10. Arcor Zyxel DSL 100 Modem/Router
    DSL Router - 4. February 2005 (5)
  11. extrem langsamer DL mit DSL Router MBO WLAN Router 2002
    DSL Router - 25. June 2004 (1)
  12. Wenn ich eMule Starte, dann wird das Internet total Langsam!
    eMule Allgemein - 13. June 2003 (7)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK