[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule MODs - Allgemein

eMule MODs - Allgemein Alles zu den eMule-MODs, die unsere Anforderungen für 'saubere' MODs erfüllen.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 31. August 2003, 17:33   #1
Newbie
 
Registriert seit: 31.08.2003
Beiträge: 8
Standard: Emule Problem: nichts läuft mehr, was mache ich falsch??? Problem: Emule Problem: nichts läuft mehr, was mache ich falsch???



Hi all, bin neu hier, also entschuldigt bitte eventuelle fehler.
Zum Thema: ich hab in den vergangenen 2 wochen alle möglichen Mods, inclusive LSD, Plus, Hunter und Sivka getestet, auch die original verisonen, jedoch macht keine mehr wirklch viel.
Ich denke, das es was mit den einstellungen zu tun haben könnte, da prozessorauslastung und upload sehr stark schwanken.
ich habe standart einstellungen und leicht modifizierte getestet, aber meihr dazu gleich.
Bitte helft mir, ich habe in der letzten woche meist nur einen dl von ca 250 mb in 14 std gehabt und weiss nicht mehr wo es dran leigen könnte.


WinXP SP1 inclusive aller updates;AMD1800xp,512mb;80gb hdd;
Einstellungen max COnn:1000 bis 400; max sources 200 bis 500;96/14; max conn per sec: 40 (standart bei Lsd); 27 files im DL;


Danke für jede antwort!!!
timmi666 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31. August 2003, 17:50   #2
MoD
Stammposter
 
Benutzerbild von MoD
 
Registriert seit: 10.04.2003
Ort: BW: 50 Km SO der Landeshauptstadt
Beiträge: 629

@ timmi666

Hallo timmi666! Erstmal Willkommen an Board!

Nun zu Deinen Einstellungen. Setzte mal folgende einstellungen und lasse deinen Mule mindestens 12, eher 24 am Stück laufen:

DL: 96/86
max. Conn./5 s: 20 bis max 25
max. Files im Aktiven DL: 20
max. Conn.: 400 bis mx. 800
max. Soureces: 250 (ausreichend)
UL: 16/12 (Bei normalem DSL)
Teste auch mal den aktuellen CFOS-Treiber.

Noch ein paar kleine Tips:
Bei XP die interne Firewall deaktivieren und lieber eine andere Firewall benutzen (z. B. Symantec Norton Personal Firewall)
Die Ports vom Mule ändern (nicht die Standardports verwenden).
Regelmäßig die Festplatten defragmentieren!

Gruß
MoD

__________________
System:
Barton 3,2 GHz + (FSB 400), Epox 8KRA2+, ATI Radeon X850XT, 2 GB Ram PC-3200 (MDT CL 2,5), Festplatten: WD 800JB und eine WD 1600JD , Win XP Pro incl. Serv.-Pck. 2, T-DSL 3000

MoD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31. August 2003, 17:59   #3
Newbie
 
Registriert seit: 31.08.2003
Beiträge: 8
Standard: Emule Problem: nichts läuft mehr, was mache ich falsch??? Emule Problem: nichts läuft mehr, was mache ich falsch??? Details

erstmal danke für die schnelle antwort, natürlich hab ich wieder was vergessen. Ich habe normales TDSL, ach ja, erklär mir das mit den cfos treibern mal bitte und wo ich die bekommen kann. Welche ports soll ich denn nehmen? ich habe die winxp firewall deaktiviert und habe die norton drauf. und wie siehts mit der warteschlangen grösse aus? ich teste das alle jetzt mal mit der aktullen lsd amd

Danke!!!

timmi666 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31. August 2003, 18:10   #4
MoD
Stammposter
 
Benutzerbild von MoD
 
Registriert seit: 10.04.2003
Ort: BW: 50 Km SO der Landeshauptstadt
Beiträge: 629
Standard: Emule Problem: nichts läuft mehr, was mache ich falsch??? Lösung: Emule Problem: nichts läuft mehr, was mache ich falsch???

@ timmi666

Die Warteschlangengröße kannst Du selbst wählen, aber 1000 bis max. 2000 reichen aus.
Bei den Ports hast Du die Freie Wahl, sollten jedoch nicht in der Nähe der Standardports liegen.

Über CFOS kannst Du dich mal hier informieren!

Gruß
MoD
__________________
System:
Barton 3,2 GHz + (FSB 400), Epox 8KRA2+, ATI Radeon X850XT, 2 GB Ram PC-3200 (MDT CL 2,5), Festplatten: WD 800JB und eine WD 1600JD , Win XP Pro incl. Serv.-Pck. 2, T-DSL 3000

MoD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31. August 2003, 18:12   #5
Newbie
 
Registriert seit: 31.08.2003
Beiträge: 8
Standard: Emule Problem: nichts läuft mehr, was mache ich falsch??? Emule Problem: nichts läuft mehr, was mache ich falsch??? [gelöst]

gut, danke, aber kannst dur mir nicht mal so ports sagen, die ich nehmen sollte, da ich mich damit überhaupt garnicht auskenne
timmi666 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31. August 2003, 18:17   #6
MoD
Stammposter
 
Benutzerbild von MoD
 
Registriert seit: 10.04.2003
Ort: BW: 50 Km SO der Landeshauptstadt
Beiträge: 629

@ timmi666

Versuche mal folgende Ports: 4452 und 4472

Gruß
MoD
__________________
System:
Barton 3,2 GHz + (FSB 400), Epox 8KRA2+, ATI Radeon X850XT, 2 GB Ram PC-3200 (MDT CL 2,5), Festplatten: WD 800JB und eine WD 1600JD , Win XP Pro incl. Serv.-Pck. 2, T-DSL 3000

MoD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31. August 2003, 18:20   #7
Newbie
 
Registriert seit: 31.08.2003
Beiträge: 8

danke, ich werds jetzt mal auprobieren. bis dann
timmi666 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31. August 2003, 18:43   #8
Newbie
 
Registriert seit: 31.08.2003
Beiträge: 8

also bis jetzt muss ich sagen läufts super, nach ein paar minuten schon stabile 10kb dl, nochmals danke, alles weiter folgt in den nächsten tagen
timmi666 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31. August 2003, 18:52   #9
MoD
Stammposter
 
Benutzerbild von MoD
 
Registriert seit: 10.04.2003
Ort: BW: 50 Km SO der Landeshauptstadt
Beiträge: 629

@ timmi666

Kein Problem! Dazu hat man ja ein Forum!

Viel Spaß noch mit Deinem Mule und viel Erfolg!


Gruß
MoD
__________________
System:
Barton 3,2 GHz + (FSB 400), Epox 8KRA2+, ATI Radeon X850XT, 2 GB Ram PC-3200 (MDT CL 2,5), Festplatten: WD 800JB und eine WD 1600JD , Win XP Pro incl. Serv.-Pck. 2, T-DSL 3000

MoD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. September 2003, 22:35   #10
Newbie
 
Registriert seit: 31.08.2003
Beiträge: 8

so, rückmeldung, der upload scheint sich zwa halbwegs stabilisiert zu haben, jedoch lässt der dl imernoch zu wünschen übrig. in 12 std ca 350 bis 600 mb dl, ist ja nicht berauschend, kann das eventuell daran liegen, das ich 2 netzwerk verbindungen habe?? einmal die t-online und dann noch eine 100mbit namens 1394 oder so, man muss dazu sagen, das ich lan on board(Nforce2) habe.
timmi666 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. September 2003, 00:08   #11
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

die 100mbit Netzwerkverbindung ist die LAN-Verbdinung. Du hast schließlich ne Netzwerkkarte und somit auch die Möglichkeit ein LAN aufzubauen
__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. September 2003, 01:03   #12
Newbie
 
Registriert seit: 31.08.2003
Beiträge: 8

gut, ich dachte das kann sich in die quere kommen
timmi666 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. September 2003, 23:39   #13
Newbie
 
Registriert seit: 31.08.2003
Beiträge: 8

also, es wird immernoch nichts, meaximal 600mb in ca 14 std, die dateien werden so nie feritg, fällt sonst noch jemand was ein?
timmi666 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Emule Problem: nichts läuft mehr, was mache ich falsch???


  1. Läuft der download weiter wen ich mein pc auf standby mache
    Filesharing - 14. February 2012 (2)
  2. wei erichte ich ei ne utorrent datei+warumm schmeissen die mich immer raus,was mach ich falsch
    Filesharing - 19. May 2011 (2)
  3. keine high id mehr(ich hab nichts gemacht)
    Mülltonne - 7. April 2006 (7)
  4. Wenn eMule läuft (MorphXT 7.1) geht im Netzwerk nichts mehr
    eMule MODs - Allgemein - 30. July 2005 (3)
  5. emule funzt, inet geht gar nichts mehr :o(
    Mülltonne - 8. February 2005 (0)
  6. Ich habe ein Problem, der Mod läuft.
    Mülltonne - 4. February 2004 (4)
  7. Seit Router läuft nichts mehr
    DSL Router - 20. July 2003 (37)
  8. v0.27 getauscht mit v0.29, jetzt läuft nichts mehr!
    eMule Allgemein - 25. June 2003 (2)
  9. Nach Neuinstallation von emule läuft gar nichts mehr!
    Mülltonne - 20. April 2003 (3)
  10. TOTALER Systemabsturz - nichts geht mehr wenn Emule lief
    eMule MODs - Allgemein - 3. April 2003 (6)
  11. Nach update läuft gar nichts mehr!!!!!!!!!!
    eMule MODs - Allgemein - 18. December 2002 (3)
  12. mache irgendwas falsch :( bitte um hilfe
    eMule MODs - Allgemein - 3. December 2002 (5)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK