[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > OffTopic > Allgemeines OffTopic

Allgemeines OffTopic Alles Mögliche, was nicht in andere Kategorien reinpasst.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 6. March 2008, 19:05   #181
Newbie
 
Registriert seit: 28.02.2008
Beiträge: 4



Zitat:
Zitat von MaxUpload Beitrag anzeigen
@Sorrow : Ich weiss worauf du hinaus willst. Jo , bei mir war es T-Online ich habe eine Flat und es war 2007 und somit war das speichern meiner Daten illegal . Meines wissens nach soll erst jetzt in 2008 ein Gesetz verabschiedet werden welches es den Providern nicht nur erlaubt sondern diese sogar dazu verpflichtet Daten von Flat-Usern zu speichern.

2007 war dieses noch untersagt!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Wahrscheinlich wird man sich aber damit rausreden wollen das man eine ultra zügige Mail vom Abmahnanwalt bekommen hat das man diese Daten jetzt unbedingt sichern muss.
Es ist diesbezüglich einiges in Bewegung, ich werde Grundsatzurteile abwarten und dann gegebenfalls rechtliche Schritte gegen meinen Provider einleiten.


Sprich Schadenersatzforderungen wegen unrechtmäßiger Speicherung von Userdaten. Da für eine Flat keinerlei Daten für Abrechnungszwecke gespeichert werden müssen verstößt eine Vorratsdatenspeicherung gegen momentan (zumindest noch in 2007) geltendes Recht.

Man behalte im Hinterkopf der Provider bekommt pro Auskunft 40,- Euro aus der Staatskasse. Man nehme das mal einige 100.000 Abmahnungen jährlich.
Hier wird zum einen der Steuerzahler geschröpft der die Profitgier der Abmahnanwälte mitfinanzieren soll und zum anderen wurden Daten illegal gespeichert womit der ein oder andere größere Provider noch einen netten Nebenverdienst erzielte.

Meine Meinung:

Der Staat soll dafür sorgen das die jede Abmahnung selber finanzieren müssen und der Gewinn sich bei einer ersten Abmahnung in Grenzen hält.

Denn nur so wird gewährleistet,daß Abmahnungen im Sinne eines durch Urheberrechtsverletzungen gebeutelten Rechteinhabers und nicht mißbräuchlich als Abzocke der Bürger dieses Landes gebraucht werden.

Ich möchte nochmal feststellen das ich Abmahnungen in einem verhältnismäßigen Umfang für volkswirtschaftlich nützlich und sinnvoll erachte.

Aber was da grad getrieben wird erinnert mich eher an eine Kaffeefahrt in der alte Omas zum Kauf einer Reumadecke genötigt werden,als an einen Rechtsstaat.

Mich erfüllt es mit Bestürzung , daß auf der einen Seite kein Geld da ist um das soziale System in Deutschland am Leben zu erhalten und unsere Staatsdiener angemessen zu entlohnen (ja zu denen auch ich gehöre), aber auf der anderen Seite werden Rafke GmbH & Co KG die Steuergelder hinterher geworfen um solche Auswüchse zu finanzieren.

Mit stinkesauren Grüßen wie unser hart verdientes Geld verschleudert wird

Max
deinen beitrag finde ich nett aber wo kein kläger da kein richter. daher warum nicht alle mal zusammenzuschliessen und alle fraglichen dinge per anwalt sammelkläglich erledigen? kostenminimierung und grosse wirkung. naja nur so ein gedanke und... aber wer hat schon bock, oder?
barry123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. March 2008, 20:06   #182
Newbie
 
Registriert seit: 17.09.2007
Beiträge: 11

[quote=Minuskuh;134580]
Zitat:
Zitat von Thecriss Beitrag anzeigen
-
-Stimmt auch nicht.Die Summer legt er selber fest,das ist geregelt.
quote]


Der Verdienst ist im Buch festgelegt, habs selber gesehen !
Ja,das meinte ich ja dasses geregelt is...hatte wohl bisle undeutlich geschrieben.
Der Anwalt kann sich an die Vorgabe halten,muss er aber nich.Naja,und da er Geldgeil is...hält er sich logischerweise dran

Thecriss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. March 2008, 22:03   #183
MODder
 
Benutzerbild von Stulle
 
Registriert seit: 08.04.2004
Beiträge: 7.035


Zitat:
Zitat von barry123 Beitrag anzeigen
deinen beitrag finde ich nett aber wo kein kläger da kein richter. daher warum nicht alle mal zusammenzuschliessen und alle fraglichen dinge per anwalt sammelkläglich erledigen? kostenminimierung und grosse wirkung. naja nur so ein gedanke und... aber wer hat schon bock, oder?
auf welcher grundlage? schlechte laune?

solange ihr nachgewiesener maßen die straftat begangen habt könnt ihr garnichts derartiges machen!

__________________
Here comes the Kaiser Von Shizer! Oufweidersehen. with Hanzel und Gretyl

Ja, ich bin Misanthrop!
Stulle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. March 2008, 22:40   #184
Newbie
 
Registriert seit: 06.03.2008
Beiträge: 3

Also Leute, eine neue Aktion gegen die Abmahnwelle ist in der Geburtsphase: ein Treuhandkonto für alle Abmahopfer . Näheres dazu (Bitte ab Beitrag #364 lesen) :

Digiprotect und Kornmeier wie weiter vorgehen? - Seite 37 - netzwelt.de Forum
Digiprotect und Kornmeier wie weiter vorgehen? - Seite 38 - netzwelt.de Forum

was meint ihr dazu?
rol123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. March 2008, 02:07   #185
Newbie
 
Registriert seit: 06.03.2008
Beiträge: 9

Das Prob ist halt, eig ist dass die IP Logfirma es den Rechtsanwälten weiter gibt und die natürlich den Ra´s von denen. Die erzeugen ne Anklage beim Staat. Eig ist das nicht zulässig, weil dann verstößt es gegen das Gesetz Datengeheimnis !
Minuskuh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. March 2008, 04:05   #186
"Rächer der Genervten"
 
Benutzerbild von Pan Tau
 
Registriert seit: 12.02.2003
Ort: Bei mir zu Haus.
Beiträge: 2.642

Die Logfirmen arbeiten im Auftrag der Rechteinhaber und sind von daher sehr wohl dazu berechtigt die Daten die zur Beweisführung notwendig sind zu erheben.
Die Logfirmen geben die Daten an Rechtsanwälte weiter weil der Rechteinhaber üblicherweise kein Rechtsanwalt ist.
Er hat zwar das interesse die betreffenden Rechteverletzer ermitteln zu lassen aber er (der Rechteinhaber) sähe äußerst blöd aus wenn er der "bestohlene" gleichzeitig der Ermittler wäre und dazu noch sein eigener Rechtsanwalt.

Pan Tau
__________________

Die Welt ist gross, die Welt ist bunt,
ist manchmal grau, doch meistens rund!

Solltest Du sachliche Fehler in meinen Beiträgen finden würde ich mich über eine Nachricht dazu / einen Hinweis darauf freuen. Man lernt nie aus, und ich lerne gerne.
Pan Tau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. March 2008, 06:02   #187
Newbie
 
Registriert seit: 06.03.2008
Beiträge: 9

Eig dürfn se es aj nicht der ? Die Polzeit/Staat darf es. Ist ja das gleiche, wenn jemand zum Beispiel Hanf anbaut und ne Zivile Person richt das, geht in die Wohnung und schaut sich um. Meldet es dann der Polizei, das was machen wo illegal ist, nach mener Meinung wär das Hausfriedenspruch ( ist nur nen ander Beispiel ). Können sich ja viele Meinungen Tilen, ich seh es halt so. Meiner Meinung nach müsste dich die Staatsanwaltschaft/Polizei aufspühren net die anderen, eig ist das Datenschutz.
Minuskuh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. March 2008, 09:37   #188
MODder
 
Benutzerbild von Stulle
 
Registriert seit: 08.04.2004
Beiträge: 7.035


liest du eigentlich was Pan Tau und ich hier schreiben? lies es noch mal. O_o
__________________
Here comes the Kaiser Von Shizer! Oufweidersehen. with Hanzel und Gretyl

Ja, ich bin Misanthrop!
Stulle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. March 2008, 10:37   #189
Newbie
 
Registriert seit: 06.03.2008
Beiträge: 3

warum will keiner hier auf meinen vorherigen Beitrag eingehen?
rol123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. March 2008, 12:20   #190
Board-Marsupilami
 
Benutzerbild von Sorrow
 
Registriert seit: 15.05.2005
Ort: Dschungel von Palumbien
Beiträge: 2.097

Zitat:
Zitat von rol123 Beitrag anzeigen
warum will keiner hier auf meinen vorherigen Beitrag eingehen?
...das hier ist ein forum und kein chat...
...also bitte etwas mehr geduld...


Sorrow...
__________________
if (ahnung == 0) { read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }



Diskutiere nie mit Idioten - sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung

*** Disk Error /dev/hda: - Wasser im Laufwerk (Bitte abpumpen) ***
Sorrow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. March 2008, 12:20   #191
Deaktiviert
 
Registriert seit: 26.03.2004
Beiträge: 1.499

sorry aber wer illegales saugt und erwischt wird selber schuld ! in den zeiten wo alles recht billig geworden ist egal ob music, spiele, dvd's, sollte man sich schämen zu jammern wenn man erwischt wird.

ich nutze seit gut 5 monaten keinen emule mehr, weil es nix mehr gibt was mich reizt zu testen. sollte mich was interessieren, klopfe ich beim hersteller an und frage ob es ne testversion gibt. gefällt es kauf ich es.

da ich aber eh zu 90 % mit opensource und org. windows licence arbeite und auch alles kaufe was mir gefällt, ist mir das eh langsam alles wurst.

wer such der findet auch das was er will zu einem günstigen preis.
drfreak2004 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. March 2008, 12:38   #192
Newbie
 
Registriert seit: 06.03.2008
Beiträge: 3

Zitat:
Zitat von drfreak2004 Beitrag anzeigen
sorry aber wer illegales saugt und erwischt wird selber schuld ! in den zeiten wo alles recht billig geworden ist egal ob music, spiele, dvd's, sollte man sich schämen zu jammern wenn man erwischt wird.

ich nutze seit gut 5 monaten keinen emule mehr, weil es nix mehr gibt was mich reizt zu testen. sollte mich was interessieren, klopfe ich beim hersteller an und frage ob es ne testversion gibt. gefällt es kauf ich es.

da ich aber eh zu 90 % mit opensource und org. windows licence arbeite und auch alles kaufe was mir gefällt, ist mir das eh langsam alles wurst.

wer such der findet auch das was er will zu einem günstigen preis.
Gut für dich.
Du bist aber offensichtlich in diesem Thread falsch und auch im gesamten Forum überhaupt.
du scheinst ja mit Geld überfüllt zu sein! soll ich dir meine Kontnummer geben?
rol123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. March 2008, 12:39   #193
"Rächer der Genervten"
 
Benutzerbild von Pan Tau
 
Registriert seit: 12.02.2003
Ort: Bei mir zu Haus.
Beiträge: 2.642

@ Minuskuh: Wenn das stimmen würde gäbe es in Deutschland keine Privatdetektive.
Zu deinem Hanfbeispiel: Wenn ich das irgendwo rieche muss ich nicht mehr in dessen Wohnung rein ein anruf bei der Polizei genügt, denn die erledigen dann den Rest.
Zum Hausfriedensbruch: Die Logfirmen begehen keinen Hausfriedensbruch, denn sie tun nur das eine - sie notieren sich wer wann bei ihnen welche Datei nachgefragt oder angeboten hat, sie brechen dafür in kein Haus noch in irgendeinen Computer ein, sie lesen nur das was du aus freien Stücken von deinem PC ins Internet verteilst beziehungsweise von deren Fake-Clients und -Servern anforderst.
Das ist für den der Urheberrechtlich geschütztes Material anbietet oder herunterlädt zwar blöd aber rechtlich einwandfrei.

@ rol123:
Zitat:
Zitat von rol123 Beitrag anzeigen
warum will keiner hier auf meinen vorherigen Beitrag eingehen?
Weil ich nicht eingehen will, bin doch keine Schnittblume.
Nee, mal im Ernst ich für meinen Teil habe aufgrund meiner wirtschaftlichen Situation gar nicht den finanziellen Spielraum mich daran zu beteiligen, noch dazu warum sollte ich für deinen Schaden aufkommen!?
Wer sich die Suppe einbrockt der hat sie eben auch auszulöffeln.

Dazu wer eröffnet das Treuhandkonto?
Wer entscheidet in diesem oder jenem Fall wird geholfen, oder anders herum ich zahle in dieses Konto Geld ein und könnte das Pech haben trotzdem nicht davon unterstützt zu werden.
Das geht jedenfalls so aus dem von dir verlinkten Forum hervor, wenn man es genau durchliest und zwar alles und nicht nur das was einigen wenigen den Allerwertesten retten soll. Da spare ich meine Kröten lieber für mich.


Pan Tau

Edit:
Zitat:
Zitat von rol123 Beitrag anzeigen
Gut für dich.
Du bist aber offensichtlich in diesem Thread falsch und auch im gesamten Forum überhaupt.
du scheinst ja mit Geld überfüllt zu sein! soll ich dir meine Kontnummer geben?
@ rol123: Du solltest dich nicht wie ein Kleinkind verhalten wenn man ihm eine Antwort gibt die ihm nicht gefällt.
Also spare dir deinen Sarkasmus und behandele andere so wie du selbst gern behandelt werden möchtest.
Was die überfüllung angeht scheint sie sich bei dir auf deine Gier zu beschränken.

Wenn man Urheberrechtlich geschütztes Material haben möchte kann man es kaufen oder klauen, ob der Diebstahl in einem Laden oder über das Internet begangen wird ist dabei völlig unerheblich - geklaut ist geklaut.
Wenn also jemand meint er klaue sich lieber das Produkt seiner Wahl soll er das tun aber er sollte dann nicht das heulen anfangen wenn er dabei ertappt wurde.

Ich für meinen Teil habe keine Probleme damit auf eine CD oder DVD 1-2 Jahre zu warten weil ich sie dann billiger bekomme, dazu nutze ich Internet-Radio und da kann man sich auch alles legal mitschneiden ohne sich dabei die Finger zu verbrennen, weiterhin haben drei meiner Freunde meinen Musikgeschmack und wir kopieren untereinander ganz legal unsere CD's.
__________________

Die Welt ist gross, die Welt ist bunt,
ist manchmal grau, doch meistens rund!

Solltest Du sachliche Fehler in meinen Beiträgen finden würde ich mich über eine Nachricht dazu / einen Hinweis darauf freuen. Man lernt nie aus, und ich lerne gerne.

Geändert von Pan Tau (7. March 2008 um 13:04 Uhr)
Pan Tau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. March 2008, 12:52   #194
Newbie
 
Registriert seit: 06.03.2008
Beiträge: 9

Naja hoffe halt auch, das mein RA wenigstens um einiges runterhandelt so für beides 100-150 Euro. Wenn man den Betrag zahlen muss, schmertzt mir auch schon. Hab halt hat letztes jahr im September-Oktober auch aufgehört zum saugen, und nu die *******e. Das einzige was man mal hoffen kann ist, das die Musikindustrie mal einer gelöffelt bekommt oder an ihrem massigen Geld erstickt ! Von denen hats wirklich keiner nötig, das wir unser Geld abdrücken müssen !
Minuskuh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. March 2008, 12:52   #195
MODder
 
Benutzerbild von Stulle
 
Registriert seit: 08.04.2004
Beiträge: 7.035


Zitat:
Zitat von rol123 Beitrag anzeigen
warum will keiner hier auf meinen vorherigen Beitrag eingehen?
vielleicht liest du mal den beitrag über deinem. ich sehe keine grundlage und jeder der was anderes behauptet ist eigentlich im irrtum, denn wer abgemahnt wird hat einen fehler begangen. einzig wenn nachweislich der abmahnende oder der informationsbeschaffer illegale aktivitäten vollzogen kann man einschreiten. ich betone hier das nachweislich!
Zitat:
Zitat von drfreak2004 Beitrag anzeigen
sorry aber wer illegales saugt und erwischt wird selber schuld ! in den zeiten wo alles recht billig geworden ist egal ob music, spiele, dvd's, sollte man sich schämen zu jammern wenn man erwischt wird.

ich nutze seit gut 5 monaten keinen emule mehr, weil es nix mehr gibt was mich reizt zu testen. sollte mich was interessieren, klopfe ich beim hersteller an und frage ob es ne testversion gibt. gefällt es kauf ich es.

da ich aber eh zu 90 % mit opensource und org. windows licence arbeite und auch alles kaufe was mir gefällt, ist mir das eh langsam alles wurst.

wer such der findet auch das was er will zu einem günstigen preis.
ob nun alles mit mal günstig ist möchte ich bestreiten. grundsätzlich aber mal ein fieses offtopic an dieser stelle.
Zitat:
Zitat von rol123 Beitrag anzeigen
Gut für dich.
Du bist aber offensichtlich in diesem Thread falsch und auch im gesamten Forum überhaupt.
du scheinst ja mit Geld überfüllt zu sein! soll ich dir meine Kontnummer geben?
falsch in diesem forum? wohl kaum. hier geht es um technische aspekte. hier soll nicht erörtert werden wie du deinen hintern am besten retten kannst, ist ja kein juraforum.
es gibt nutzer (und teilweise sogar modder) die interesse an emule (oder sogar der programmierung von emule) haben und genau für diese ist dieses forum. in den forum regeln steht auch ausdrücklich drin, dass wir nichts von etwaigen rechtsübertretungen wissen wollen und aus diesem grund fragen dazu verboten sind.
das es nun in diesem thread um abmahnung etc. geht heißt nicht, dass diese regel irgendwo erweicht wird. wir wollen nicht wissen was ihr geladen habt um euch die suppe einzubrocken. dieser thread dient einzig zum erfahrungsaustausch und da brauchen wir auch keine werbung für eine dubiose massenklage die deinen allerwertesten retten soll. nicht umsonst beharren wir so stoisch darauf jedem zu sagen er solle keine illegalen aktivitäten mit emule betreiben.
wenn du nun in dem fettnapf sitzt kannst du gerne deine erfahrungen hier rein stellen, aber wundere dich nicht über mangelndes interesse wenn ein neues forums mitglied völlig ohne informationen auf ein anderes forum verweist wo es große pläne schmiedet sich mit hilfe anderer aus der affaire zu ziehen. ich bin dem link nicht gefolgt und werde das auch nicht, weil ich da keine lust zu habe. denk dran, du willst was von den nutzern hier und nicht die von dir. wenn du meinst jemand hat interesse, dann mach uns die sache glaubhaft. kannst du nicht? pech. genau so wie es dein pech ist die abmahnung erhalten zu haben. du hast es vorher gewusst!
EDIT:
Zitat:
Zitat von Minuskuh Beitrag anzeigen
Naja hoffe halt auch, das mein RA wenigstens um einiges runterhandelt so für beides 100-150 Euro. Wenn man den Betrag zahlen muss, schmertzt mir auch schon. Hab halt hat letztes jahr im September-Oktober auch aufgehört zum saugen, und nu die *******e. Das einzige was man mal hoffen kann ist, das die Musikindustrie mal einer gelöffelt bekommt oder an ihrem massigen Geld erstickt ! Von denen hats wirklich keiner nötig, das wir unser Geld abdrücken müssen !
euhm, ich weiß nicht ob es dir bewusst ist, aber oft will die industrie eine solche verfolgung garnicht. das ist doch für die ein richtiger imageschaden. du siehst nur die summe auf der rechnung und denkst dir "die hunde kriegen von mir keinen cent mehr!" und dabei kriegt den bärenanteil der RA von denen. diese RAs sind es die eigentlich das unverständnis und die hasstiraden verdienen. die industrie (und ich habe mit einer angestellten der GVU auf der letzten GC gesprochen) sind eigentlich viel mehr an den professionellen, kommerziellen schwarzkopierern interessiert als an dem geld des kleinen mannes. die kleinen müssen aber auch dran glauben um das geschäft weniger attraktiv zu machen weil die leute abgeschreckt werden.
grundsätzlich sollte man sich auch mal in die köpfe der künstler und produzenten rein denken. ihr arbeitet hart für etwas und bekommt keinen nickel dafür. da würdet ihr aber ganz schnell zum RA gehen und eine unterlassungsklage gegen den anderen anstreben. überlegt doch mal wieviel schaden alleine der deutschen wirtschaft durch chinesische plagiate entsteht. das ist geld was nicht nach dtl. fließt!
das soll nicht heißen, dass ich die preismacherei und die zT abnormalen gagen von künstlern gut heiße, aber hier wird irgendwie immer nur eine seite und dann zT noch die falsche angefeindet. behaltet immer im hinterkopf, ihr seid im irrtum, niemand sonst! darum haben wir einen rechtsstaat und wem das nicht passt, der muss sich demokratisch wählen lassen und veränderungen in der rechtsgebung anstreben.
__________________
Here comes the Kaiser Von Shizer! Oufweidersehen. with Hanzel und Gretyl

Ja, ich bin Misanthrop!

Geändert von Stulle (7. March 2008 um 12:59 Uhr)
Stulle ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung


  1. Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung Filesharring
    Filesharing - 14. August 2012 (2)
  2. Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung geschützter Tonaufnahmen in UTorrent!!
    Filesharing - 27. January 2012 (2)
  3. Abmahnung wegen Filesharing erhalten
    Filesharing - 9. December 2011 (2)
  4. abmahnung wegen filesharing
    Filesharing - 15. November 2011 (2)
  5. Abmahnung wegen BitTorrent
    Filesharing - 19. September 2010 (2)
  6. Abmahnung wegen urheberrechtsverletzung(Kind)
    Filesharing - 24. May 2010 (2)
  7. getrennt aus:Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
    Mülltonne - 27. March 2010 (3)
  8. Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung!!!!
    Mülltonne - 21. August 2008 (2)
  9. Muss Windows wegen Urheberrechtsverletzung vom Markt?
    Board-Kneipe 'Laberecke' - 14. December 2007 (5)
  10. Kazaa: Musikindustrie wegen Urheberrechtsverletzung verklagt
    Allgemeines OffTopic - 25. September 2003 (0)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK